Ausflüge für Kreuzfahrtschiffe


Ausflüge für Gäste der Kreuzfahrtschiffe im Hafen von Samana


Die Tourteilnehmer werden am Landungssteg im Hafen von Samana abgeholt, und wieder zurück gebracht. Die Dauer der einzelnen Ausflüge sind auf die Liegezeit des Kreuzfahrtschiffes angepasst. Jeder kommt pünktlich zum Schiff zurück. Bitte eins der ersten Tenderboote nehmen. Ein Ausflug zur Cayo Levantado geht nicht mit uns, weil dieser Ausflug darf nur exclusiv von den AIDA-Schiffen selbst gemacht werden! Deshalb fahren wir auch nach einer Wale Watching Tour zum schönen Strand Playa Anadel oder Playa Carenero.

30 NEU Quad Tour Wasserfälle Samana und Playa El Valle




Ausgangspunkt der Tour rund um Samana ist Santa Barbara de Samana. Von hier aus fahren wir durch die Stadt Samana bis zur Tankstelle am Stadteingang und dann abseits der Hauptstrasse über eine Schotterstrasse Richtung El Limon. Es geht durchs Campo, vorbei an Schulen und winkenden Kindern. Nachdem wir wieder ein kurzes Stück über die Hauptstrasse gefahren sind, geht es wieder über eine weitere Schotterstrecke Las Pascuala, wo man zwischendurch eine tolle Aussicht auf die Bucht von Samana hat.

Von dort geht es wieder ein kurzes Stück über die Hauptstrasse zum Rio Los Cocos, wo wir an der Strasse parken. Von dort gehen wir zu Fuss (ca. 15 Min) zu de 2 Wasserfällen vom Rio Los Cosos. Hier besteht die Möglichkeit ein kurzes, erfrischendes Bad zu nehmen. Nachdem wir wieder zurück zur Hauptstrasse gegangen sind, fahren wir weiter Richtung Samana und dann entlang des Malecon (Hafenstrasse) Richtung Las Galeras.

Am Berg angekommen biegen wir ab ins Tal von El Valle, vor am Stausee El Valle zu einem Parkplatz. Von dort gehen wir zu Fuss am Stausee entlang zu den Wasserfällen Cascada Sumbador. Auch dort besteht die Möglichkeit ein kurzes Bad zu nehmen. Anschließend geht es weiter durch das Tal von El Valle. Dann fahren wir durch 2 kleine Flüsse, vorbei an einer Schule im Campo Richtung Aroyo Seco, wo man sieht, wie die Leute auf dem Land leben.

Dann fahren wir weiter zur Playa El Valle, wo wir 2 verschiedene Stellen anfahren. Dort haben wir wieder die Möglichkeit im Meer zu baden und ein kleines Fischrestaurant zu besuchen. Hier kann man etwas essen oder trinken (nicht inbegriffen). Wenn gewünscht. können wir auf dem Rückweg nach Samana auch noch den 3. Wasserfall, die Cascada Lulu besuchen. Auf dem Weg dorthin kommen wir an einem schönen Dsungelhotel vorbei.

Hier ein schönes Video ansehen!

Dauer der Tour ca. 4 bis 5 Stunden
Quad mit einer Person - 120 Euro
Quad mit zwei Personen - 180 Euro
Quad eine Person + Kind - 150 Euro
(Mindestteilnehmerzahl 2 Quads)
Teilnahme Info hier klicken!


31 Quad Tour La Finca u. Playa Rincon




Ausgangspunkt der Tour ist Santa Barbara de Samana. Von hier aus fahren wir entlang der Bucht von Samana in Richtung Las Galeras. Unterwegs machen wir einen kurzen Abstecher durch den kleinen Fischerort Los Cacaos und besichtigen bei La Frances eine Klippenküste, von der aus man einen herrlichen Ausblick bis zum Cabo de Samana hat. Von hier aus geht die Fahrt weiter zu einem Aussichtspunkt in der Ferienanlage La Finca, mit tollem Ausblick über die gesamte Bucht von Samana.

Jetzt geht es weiter durch kleine Dörfer bis zur Playa Rincon, die weltweit zu den schönsten 10 Stränden gehört. Unterwegs machen wir einen kurzen Stopp und besuchen einen Laden, in dem landestypisches Obst verkostet und Souveniers erworben werden können. An der Playa Rincon angekommen, fahren wir als erstes zu einem ganz abgelegenen Strandabschnitt, an dem man eine paradiesische Traumkulisse ganz für sich alleine hat. Anschließend fahren wir entlang des fast 3 Kilometer langen Sandstrandes zum anderen Ende der Playa Rincon. Dort erkunden wir den kleinen Fluss (Cano Frio), der mit den Mangroven und seinen atemberaubenden Farben ein beeindruckendes Fotomotive bietet. Abschließend geht es zur Mündung des Flusses, wo eine kleine Lagune zum erfrischenden Bad im glasklaren Flusswasser einlädt. Alternativ kann hier auch im Meer der Playa Rincon gebadet werden. Ein gemütliches, dominikanisches Fischrestaurant bietet hier auch die Möglichkeit seinen Hunger oder Durst zu stillen.

Der Rückweg nach Santa Barbara geht dann über eine Schotterstrasse durchs Campo, vorbei an winkenden Kindern, mit einer tollen Aussicht über die Landschaft bis nach Las Galeras und dem Meer. Anschließend machen wir noch einem kurzen Abstecher durch den kleinen Ort El Frances.

Hier ein schönes Video ansehen!

Dauer der Tour ca. 4 bis 5 Stunden
Quad mit einer Person - 120 Euro
Quad mit zwei Personen - 180 Euro
Quad eine Person + Kind - 150 Euro
(Mindestteilnehmerzahl 2 Quads)
Teilnahme Info hier klicken!


32 NEU Buggy Tour Wasserfälle Samana und Playa El Valle




Ausgangspunkt der Tour rund um Samana ist Santa Barbara de Samana. Von hier aus fahren wir durch die Stadt Samana bis zur Tankstelle am Stadteingang und dann abseits der Hauptstrasse über eine Schotterstrasse Richtung El Limon. Es geht durchs Campo, vorbei an Schulen und winkenden Kindern. Nachdem wir wieder ein kurzes Stück über die Hauptstrasse gefahren sind, geht es wieder über eine weitere Schotterstrecke Las Pascuala, wo man zwischendurch eine tolle Aussicht auf die Bucht von Samana hat.

Von dort geht es wieder ein kurzes Stück über die Hauptstrasse zum Rio Los Cocos, wo wir an der Strasse parken. Von dort gehen wir zu Fuss (ca. 15 Min) zu de 2 Wasserfällen vom Rio Los Cosos. Hier besteht die Möglichkeit ein kurzes, erfrischendes Bad zu nehmen. Nachdem wir wieder zurück zur Hauptstrasse gegangen sind, fahren wir weiter Richtung Samana und dann entlang des Malecon (Hafenstrasse) Richtung Las Galeras.

Am Berg angekommen biegen wir ab ins Tal von El Valle, vor am Stausee El Valle zu einem Parkplatz. Von dort gehen wir zu Fuss am Stausee entlang zu den Wasserfällen Cascada Sumbador. Auch dort besteht die Möglichkeit ein kurzes Bad zu nehmen. Anschließend geht es weiter durch das Tal von El Valle. Dann fahren wir durch 2 kleine Flüsse, vorbei an einer Schule im Campo Richtung Aroyo Seco, wo man sieht, wie die Leute auf dem Land leben.

Dann fahren wir weiter zur Playa El Valle, wo wir 2 verschiedene Stellen anfahren. Dort haben wir wieder die Möglichkeit im Meer zu baden und ein kleines Fischrestaurant zu besuchen. Hier kann man etwas essen oder trinken (nicht inbegriffen). Wenn gewünscht. können wir auf dem Rückweg nach Samana auch noch den 3. Wasserfall, die Cascada Lulu besuchen. Auf dem Weg dorthin kommen wir an einem schönen Dsungelhotel vorbei.

Hier ein schönes Video ansehen!

Dauer der Tour ca. 4 bis 5 Stunden
Buggy mit einer Person - 120 Euro
Buggy mit zwei Personen - 180 Euro
Buggy eine Person + Kind - 150 Euro
(Mindestteilnehmerzahl 2 Buggys)
Teilnahme Info hier klicken!


33 Wale Watching Samana - Nur vom 15. Januar bis Ende März!




Von Januar bis Ende März kommen ca. 2-3000 Buckelwale in die Bucht von Samana, um ihre Jungtiere aufzuziehen und sich wieder zu paaren. Die Meeresgiganten beim Springen und Abtauchen aus nächster Nähe zu beobachten, wird für Sie zu einem unvergesslichen Erlebnis werden!

Vom Landungssteg in Samana geht die Gruppe zu unserem Boot im Hafen von Samana. Dann fahren wir in kleinen Gruppen mit max. 10 oder 20 Personen in die Bucht von Samana um die Buckelwale zu finden. Die Fahrt dorthin dauert ca. 30 Minuten und kann manchmal auch etwas feucht werden. Nach der Walebesichtigung geht es noch zum schönen Strand Playa Anadel oder zur Playa Carenero.

Regeln Wale Watching: Um die Giganten der Meere zu schützen, haben Walforscher in Zusammenarbeit mit der Marine (Medio Ambiente) einige Verhaltensregeln erstellt, die von unseren Kapitänen selbstversändlich eingehalten werden. Kleine Boote müssen einen Abstand von 30 mtr, grössere Boote einen Abstand von 50 mtr zumWal einhalten. Es dürfen max. 3 Boote an die Walgruppe heranfahren. Sollten noch weitere Boote in Warteposition stehen, müssen die ersten Boote den Platz nach 20 Minuten verlassen. Die Motoren müssen bei der Walgruppe mindestens mit Standgas laufen, damit ein Sonargeräusch für die Wale wahrnehmbarist. Jedes Boot muss eine gültige Lizenz haben, um zum Whalewatching fahren zu dürfen. Desöfteren erleben wir, dass es neugierige Wale gibt, die den Sicherheitsabstand verkürzen. Dann ist ein Verbleib beim Wal erlaubt.

Hier ein schönes Video ansehen!

HINWEIS: Bei dem Ausflug geht mit unserem Boot über die Bucht von Samana, aber auch da kann es zeitweise wellig werden und man ein wenig nass wird. Bitte Sonnenschutz nicht vergessen!

Preis pro Pers. 60 Euro (mind. 4 Personen)
Gegen Aufpreis ist dieser Ausflug auch für 2-3 Personen möglich



34 Wasserfall Salto El Limon




An der Strecke von Samana nach Las Terrenas befindet sich vor dem Ort Limon der "Salto El Limon", mit seinen über 50 Metern der höchste und spektakulärste Wasserfall auf der Insel und der gesamten Karibik.

Der Weg dorthin wird bequem auf dem Pferderücken zurückgelegt (auch möglich zu Fuss) und führt durch üppige tropische Vegetation. Am Schluss erfolgt ein Abstieg zu Fuß, der mit einem Bad im kühlen Nass des Wasserfalls belohnt wird. Auf Bestelllung kann mach sich nach der Rückkehr noch zu einem gemütlichen, dominikanischen Mittagessen niederlassen (im Ausflugspreis nicht inbegriffen).

HINWEIS: Die Pferdeführer bei dieser Tour sind auf Trinkgelder angewiesen, welches im Ausflug nicht inbegriffen ist und diese sollten zum Schluss auch nicht vergessen werden. Ein angemessenes Trinkgeld wäre in dem Fall zwischen 5 und 10 US$ pro Person. Dieser Ausflug kann wahlweise auch zu Fuss gemacht werden, wenn man etwas sportlich ist. Der Fussweg ist 2 mal ca. 30 Minuten über 2 Hügel.

Hier ein schönes Video ansehen!

Preis zu Fuß inkl. Stiefel pro Pers. 50 Euro (mind. 4 Personen)
Preis mit Pferd inkl. Pferdeführer pro Pers. 60 Euro (mind. 4 Personen)
Gegen Aufpreis ist dieser Ausflug auch für 2-3 Personen möglich



35 Samana Zipline El Valle




Die Samana Zipline ist mit mehr als 2300 Metern Gesamtlänge und 12 Stationen die längste in der ganzen Karibik. Es geht über eine Schlucht, die mehr als 120 Meter tief ist, und man hat einen tollen Ausbick auf den Wasserfall Lulu. Sie werden mit einem Taxi zu einem hölzernen Schiff gebracht, welches sich auf einem Berg (140 m) befindet und als Startpunkt dient. Dort werden Sie eingewiesen und bekommen Ihr Equipment, um sich an die Seilbahn zu gurten.

Der erste Sprung folgt mit leichtem Kribbeln in der Magengrube. An 2 Stahlseilen fährt man mit Hilfe der Schwerkraft über die Schlucht; die an manchen Stellen über 400 Fuss tief ist. 11 mal muss die Bahn gewechselt werden, um dann an einen kleinen Wasserfall (Cascada Lulu) mit Bademöglichkeit zu gelangen. Nach dem Bad geht es noch zur schönen Playa El Valle

Hier ein schönes Video ansehen!

Preis pro Pers. 95 Euro (mind. 2 Personen)


36 Halbinselrundfahrt (Land und Leute)




Wir starten mit unserer Halbinselrundfahrt auf dem Markt in Samana mit Besichtigung des Marktplatzes. Anschliessend fahren wir zu einem Haus an der Straße nach Las Galeras, um den atemberaubenden Meerblick zu geniessen. Bei einer Gartenbesichtigung lernen Sie viele der einheimischen Nutz- und Zierpflanzen kennen. Dann geht es wieder Richtung Samana, vorbei an Kirchen und verschiedenen Istitutionen von Samana.

Weiter geht es nach Arroyo Barril zu einem kleinen Flughafen, einem gescheiterten Millionenprojekt. Von dort aus hat man auch einen guten Blick auf den Güterhafen von Arroyo Baril. Auf dem Weg nach Sanchez gibt es die Möglichkeit, in einem Naturschwimmbecken (Süsswasser) zu baden. Im Fischerdorf Sanchez angekommen, werden wir das Ende der Bucht von Samana besichtigen und die dort ansässigen Fischer besuchen.

Im Anschluss geht es über den Berg nach Las Terrenas. Auf dieser Strecke haben Sie die einmalig schöne Aussicht über die Bucht. In Las Terrenas angekommen, geht es durch die Innenstadt und weiter über die Strandstrasse geht es Richtung El Limon. Bei der Fahrt über den Berg Richtung Samana haben Sie nun einen traumhaften Blick auf Cayo Levantado. Die Rundfahrt endet dann wieder in Samana am Landungssteg.

Preis pro Pers. 60 Euro (mind. 4 Personen)
Gegen Aufpreis ist dieser Ausflug auch für 2-3 Personen möglich


37 Strandtag La Playita




Sie möchten einfach nur einen Strandtag an einem der schönsten Strände der dominikanischen Republik geniessen? Dann sind Sie am "Strand Playita" (Nähe Las Galeras) genau richtig. Der Strand liegt in einer traumhaft schönen Bucht und lädt mit seinem türkisfarbenen Wasser zum Baden und Schnorcheln ein.

Das Wasser am Strand ist sehr flach, daher ist dieser Strand auch für Familien mit kleinen Kindern bestens geeignet. Liegen und Sonnenschirm können angemietet werden. Direkt am Strand gibt es zwei Restaurants, die zu einem gemütlichen Mittagessen einladen (nicht im Preis inbegriffen).

Hier ein schönes Video ansehen!

Preis pro Pers. 40 Euro (mind. 4 Personen)
Gegen Aufpreis ist dieser Ausflug auch für 2-3 Personen möglich


38 NEU Strände Tour Las Galeras u. Playa Rincon




Mit einem klimatisierten Minibus fahren wir von Samana nach Las Galeras, wo die Strasse am Hauptstrand von Las Galeras, der Playa Grande endet. Von dort hat man einen herrlichen Ausbick über die gesamte Bucht vom Cabo de Samana bis zum Cabo Cabron. Von hier ist auch die kleine, vorgelagerte Insel La Isleta zu sehen. Von dort geht es weiter in einer kurzen ca. 10 minütigen Fahrt zum nächsten Strand, der Playa La Playita. Dieser Strand ist besonders beliebt bei Dominikanern und Familien, Er ist mit einer kleinen Landzunge vor hohen Wellen geschützt und das Meer ist in Ufernähe nicht tief, also auch ideal mit Kindern.

Dann geht es weiter durch einige, kleine Dörfer, wo man auch sieht wie die Leute hier wohnen. An der Playa Rincon angekommen, fahren wir ca. 2 Km am Strand entlang zum touristischen Ende der Playa Rincon. Dort besteht die Möglichkeit im Meer zu baden und ein Strandrestaurant zu besuchen. Danach geht es wieder zurück entlang des Strandes zum anderen Ende der Playa Rincon. Dort gehen wir zum Cano Frio (kalter Fluss) wo wir im glasklaren Wasser baden können, inmitten von vielen Mangroven. Der Abschluss ist dann am Fischrestaurant vom Cano Frio, wo man etaws trinken oder essen kann (nicht inbegriffen). Auch hier kann man in einer kleinen Lagune baden, oder wer will auch im Meer.

Hier ein Video der Playa Rincon ansehen!
Hier ein Video der Playa La Playita ansehen!

Preis pro Pers. 55 Euro (mind. 4 Personen)
Gegen Aufpreis ist dieser Ausflug auch für 2-3 Personen möglich


39 NEU Strände Tour El Valle u. Playa Ermitano




Mit unserem klimatisierten Minibus fahren wir von Samana in ca. 20 Minuten zur Playa El Valle. Von dort fahren wir dann mit dem Boot in ca. 30 Minuten zur Playa Ermitano, einem herrlichen, einsamen Strand an der Nordküste. Dort können Sie relaxen, die Natur genießen, baden oder einen Strandspaziergang machen.

Auf Wunsch fahren wir dann kurz weiter zur Playa Honda, einem weiteren traumhaften Strand, wo natürlich auch sehr gut gebadet werden kann. Nach der Rückfahrt zur Playa El Valle besteht dort noch die Möglichkeit noch zu relaxen oder in einem Fischrestaurant etwas zu essen und zu trinken (nicht inbegriffen).

Hier ein Video der Playa El Valle ansehen!
Hier ein Video der Playa Ermitano ansehen!

Preis pro Pers. 65 Euro (mind. 4 Personen)
Gegen Aufpreis ist dieser Ausflug auch für 2-3 Personen möglich



ZUR INFORMATION

Zur Teilnahme an den Quad Touren sollte man in einer "normalen" gesundheitlichen Verfassung sein. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben. Wir fahren bei jedem Wetter und deshalb bitte angemessene Kleidung mitbringen.

Alle Quads sind Original Yamaha Grissly Quads mit 350ccm Motor und fahren mit Automatik (Vorwärts-/Rückwärtsgang). Es hat rechts Gashebel und rechts und links Vorder- und Hinterradbremse. Bei Bedarf kann Allradantrieb zugeschaltet werden. Eine genaue Einweisung erfolgt vor Fahrtantritt.

Alle Buggys haben einen 350ccm Motor und fahren mit Automatik (Vorwärts-/Rückwärtsgang). Die Buggy haben keine Servolenkung und keinen Bremskraftverstärker. Ein Handbremse und Blinker sind ebenfalls vorhanden. Eine genaue Einweisung erfolgt vor Fahrtantritt.

Alle Teilnehmer sollten geschlossene Schuhe anhaben. Keine Sandalen oder Wasserschuhe, KEINE FLIP FLOPS. Ausserdem bringt bitte alles mit, was ihr denkt, das ihr brauchen könntet. Handtuch, Badesachen, Sonnencreme, Mückenspray, Medikamente, solltet ihr welche benötigen (für allergische Reaktionen z.B.) Unbedingt solltet ihr eine Sonnenbrille mitbringen.

Mindestalter zum Fahren der Quads ist 16 Jahre und es wird kein Führerschein benötigt. Zum Fahren der Buggys ist wird ein deutscher (europäischer) gültiger Führerschein benötigt. Jeder Teilnehmer muss vor Antritt des Ausflugs einen Haftungsausschluss unterschreiben (Eltern müssen für ihre Kinder unterschreiben).